Förderverein

Am 06. Juli 2004 fand die Gründungssitzung des „Fördervereins Kinderhaus Sonnenblume der Auferstehungsgemeinde Arheilgen“ statt. In den über 14 Jahren seines Bestehens hat der Förderverein viele große und kleine Projekte im Kinderhaus möglich gemacht, die mit den offiziellen Mitteln nie realisiert worden wären, z.B.:

  • die Neuanlage des Fußballplatzes, inkl. neuer Tore
  • Hort-Hütte (Zuschuss zu den Materialkosten)
  • Wobble Boards
  • eine Hängematte für mehrere  Kinder

Da das Kinderhaus selbst keine Spenden annehmen darf, sammelt der Förderverein die dem Kinderhaus zugedachten Spenden und leitet sie in Form von Sachspenden weiter. Dies ist in der Satzung so festgelegt.

In der Mitgliederversammlung vom 22.11.2018 wurde berichtet, dass im Kindergartenjahr 2017/2018 über 10.000  € für Anschaffungen im Kinderhaus ausgegeben werden konnten. Für das kommende Haushaltsjahr wurden die Finanzierungen von Projekten und weitere Fahrzeuge beschlossen.

Spenden beim Einkaufen mit Schulengel

Unterstützen Sie uns doch einfach
beim Einkaufen im Internet
bei Schulengel.de.

 

 

Mitglied werden

Werden sie ab 10 € im Jahr Mitglied im Förderverein und helfen sie, dass Projekte und Ideen jenseits des Haushalts realisiert werden können, die unseren Kindern das Spielen und Lernen verschönern. Einfach das Förderverein-Infoblatt herunterladen, ausfüllen und im Kinderhaus abgeben.

Der Vorstand

Julia Beirith (Vorsitzende),  Annett Lipkowski (Stellvertretende Vorsitzende), Andrea Markgraf (Kassenwart)